24.02.2013

[SuB-Zuwachs] Arbeit und Dornröschenschlaf…




… waren diese Woche eigentlich das Hauptthema bei meinem Frauchen. Aber erst einmal Hallo! *winke* Ich bin es mal wieder, der liebe Gordon. ;) Während mein Frauchen sich gerade noch versucht, von den Strapazen der letzten Wochen zu erholen, habe ich mich bereits aufgemacht, um eine weitere Reihe in ihrem Regal anzulesen. Warum? Natürlich, weil davon bereits der letzte Teil diese Woche als Vorbestellung eintrudeln durfte. *yeah*

 
Wie ihr seht, habe ich mich dann gleich mal darauf gestürzt, damit ich meinem Frauchen mit kleinen Spitzen zum Lesen antreibe, aber das dürfte momentan ja recht schwierig sein, denn sie scheint in eine Art Dornröschenschlaf zu verfallen, sobald sie von der Arbeit heimkommt. *besorgt zu Frauchen rüberschiel*
 
Es ist übrigens ein richtig hübscher Neuzugang. Das Cover ist, wie bei seinen Vorgängern auch schon, richtig faszinierend und lädt zum längeren Verweilen und Bestaunen ein. Ich bin schon sehr gespannt darauf, wann wir uns mit unserem Frauchen auf die gesamte Trilogie stürzen, denn wir haben ja nur auf den letzten Band gewartet, damit wir die Reihe in einem Rutsch durchlesen können. *hibbel* 
 
So, ich werde dann auch mal mein Frauchen anstupsen gehen und sehen, wie ich sie wieder einigermaßen munter kriege, nicht, dass sie die ganze nächste Woche noch komplett durchschläft. ;)
 
In diesem Sinne wünsche ich (und natürlich auch mein Frauchen) euch noch einen schönen (schneeigen) und ruhigen Restsonntag sowie einen guten Start in die neue Woche.
 
Euer Gordon

23.02.2013

[7 Days 7 Books] Die Entscheidung ist gefallen!



Schon länger wussten Melli und ich, dass wir diese Aktion auch in diesem Jahr unbedingt wieder starten lassen wollten, nur bei der Terminauswahl konnten wir uns nicht so recht entscheiden und wollten euch da natürlich nicht außen vor lassen. Nun hattet ihr die Möglichkeit, eure Stimme abzugeben und diese Chance habt ihr zahlreich genutzt. Was uns sehr gefreut hat. Vielen lieben Dank an euch bereits jetzt schon, für die zahlreiche Abstimmung. :) 

Einige Tage lang haben wir wirklich gezittert und gebangt, denn es war ein Gleichstand zwischen beiden Terminen zu entstanden, der weder einen Trend in die eine noch in die andere Richtung zeigte. Auch waren wir schon beinahe versucht, uns bei einem Gleichstand dafür zu entscheiden, die Aktion in beiden vorgeschlagenen Wochen starten zu lassen. Doch dann konnte sich in der letzten Zielgerade ein Termin klar absetzen und wurde somit zu unserer Aktionswoche gekürt. Die Abstimmung war dieses Mal wirklich knapp und so spannend, dass wir richtig hibbelig auf das Ergebnis – und erst recht auf die Aktion – geworden sind. Selbst die Planung unseres Lesestoffes wurde schon in Betracht gezogen. *lach* Und ja, ich habe mich bereits tatsächlich für ein paar Bücher entschieden, die bei der Aktion gelesen werden sollen. Man kann schließlich nie früh genug anfangen, sich für die richtige Lektüre zu entscheiden. ;) Aber nun erst einmal zum Aktionstermin, für den ihr euch mit dieser spannenden Abstimmung entschieden habt: 

17.02.2013

[SuB-Zuwachs] „Geschenkeregen“


Hallo, ihr Lieben! Ich bin es wieder, euer Gordon. Es ist mal wieder so weit, dass ich meinem Frauchen (die übrigens gerade bäuchlings geplättet auf ihrem Bett schnuffelt) wieder ein bisschen Arbeit abnehme und ihre Neuzugänge vorstelle, die diese Woche wieder einmal nicht zu verachten sind. 

07.02.2013

[7 Days 7 Books] Mit neuem Schwung auf in die nächste Runde!



 

Für uns Bücherverrückte gibt es in der Regel kaum etwas Interessanteres als unser SuB – ständig arbeiten wir daran, diesen aufzupäppeln, abzubauen und ärgern uns darüber, dass uns beides kaum in einem konstanten Rahmen gelingt. Nebenher kämpfen wir fleißig mit unseren Rezensionen und verlieren dabei aus den Augen, wie viel Spaß uns eigentlich das reine Lesen bringt. 
 
Und weil das so ist, haben sich die liebe Melli und ich gedacht, dass auch 2013 ein Jahr sein wird, in dem wir nicht auf unsere Aktion [7 Days 7 Books] verzichten wollen. Eine Aktion, in der wir uns und auch unsere Mitstreiter daran erinnern wollen, wie viel Spaß es eigentlich macht, nur zu lesen, ohne sich Gedanken um die lästigen Reviews zu machen. ;)
Darum – wie auch schon die beiden Male zuvor – haben wir uns Gedanken gemacht, welche Wochen sich denn in der nächsten Zeit prima dazu eignen würden und möchten auch diese wieder zur Wahl stellen. D.h., ihr habt auch dieses Mal wieder die Möglichkeit, mitzubestimmen, wann die Aktion stattfinden sollt. 
 
Schweren Herzens haben wir uns beide auf zwei Auswahlwochen geeinigt und hoffen, dass euch die eine oder andere davon zusagen wird. Dieses Mal stehen zur Wahl 
 

Um euch auch dieses Mal die Abstimmung zu erleichtern, findet ihr bei Melli oder mir in der Sidebar ein Abstimmungsformular, in dem ihr einfach für euren Wunschtermin abstimmen könnt. Abstimmen könnt ihr bis zum 18.02.2013 um 12.00 Uhr bei Melli oder hier bei mir. 
 
Wir sind schon sehr gespannt, für welchen Termin ihr euch entscheiden werdet, denn wir sind beide schon ganz heiß darauf, endlich wieder mit der Aktion loslegen zu können. ;) 
 
Liebe Grüße,
Melli und Mandy

06.02.2013

[Challenge] Serien Killer 2013 – Update #1





Dass ich mich in diesem Jahr wieder für eine Challenge entschieden hatte, hat sich daher ergeben, dass ich tatsächlich so unglaublich viele Reihen auf meinem SuB habe und diesen endlich einmal den Kampf ansagen wollte. Eignen tut sich daher diese wunderbare Challenge von Martina von Martina Bookohalic wirklich ganz wunderbar und ich bin gespannt, wie viel ich von den mir selbst auferlegten Reihen tatsächlich schaffen werde zu lesen. 

05.02.2013

[Crazy Reads] Januar 2013




Immer wieder finde ich es faszinierend, wie schnell doch die Zeit an einem vorbeirast. Kaum hat ein neues Jahr begonnen, schwups, ist auch schon der erste Monat wieder rum. Ein Monat, den ich persönlich kaum mitbekommen habe. Kennt ihr das auch? 

Und weil der Januar wahrscheinlich schneller rum war, als er eigentlich da war, bin ich kaum zum Lesen gekommen. Ständig war ich hier und da unterwegs und auch das Renovieren hat mich ja – wie ihr ja zwischenzeitlich mitbekommen haben dürftet – wieder eingeholt. Das macht sich natürlich auch auf meiner Leseliste bemerkbar. 

03.02.2013

[SuB-Zuwachs] Herbeigesehnt…



Guten Abend! Ich bin es wieder, euer Gordon. Wie ihr seht, durfte ich endlich mal ein Post-Foto nur von mir allein machen und zu meiner Begrüßung beifügen. Das wollten mein Frauchen und ich letzte Woche schon machen, haben es aber aus Zeitgründen nicht geschafft gehabt. Und obwohl diese Woche noch viel stressiger war, haben wir es dieses Mal hinbekommen, weil die liebe animasoul mich in Ruhe beiseite genommen hat, von dem vielen Trubel. Das Foto ist gut geworden, oder? Endlich sieht man mal, was für eine feine Kuschelgiraffe ich doch bin. ;) 


Aber mein Frauchen ist auch super! Letzte Woche habe ich zwar noch gemeckert, dass wir einfach keine Schokolade mehr bekommen, aber diese Woche durften wir richtig schleckern, denn mein Frauchen war den ganzen Samstagvormittag mit ihrer Nichte unterwegs, haben Zutaten für Cupcakes gekauft und diese dann auch ganz rasch am Samstagnachmittag gebacken. Es waren drei ganz leckere Sorten… *yummy* Aber wenn ich die jetzt aufzähle, krieg ich wieder Hunger… >____< 
 
Darum lenke ich mal lieber ganz schnell vom Thema Cupcakes (*seufz*) ab und komme ganz schnell zum Thema Neuzugänge… na ja, eigentlich nur ein Neuzugang und auf den hat sie, also mein Frauchen, wirklich ganz sehnlichst gewartet. ;) 
 

 

Hier könnt ihr sehen, wie ich mir gleich nach Ankommen des Buches dieses geschnappt habe zum Lesen. Mein Frauchen konnte gar nicht so schnell gucken, wie ich damit verschwunden war. *gg* Ich habe es ja schon ausgelesen, aber mein Frauchen befindet sich noch auf den letzten Seiten und ich bin gespannt, was sie zum Ende sagen wird. Bisher schaut sie ja noch recht skeptisch drein, auch wenn ihr die Liebesgeschichte von Pippa und Cross etwas besser gefällt als der erste Band der Reihe, zu dem wir ja letzte Woche gemeinsam an der Review geschrieben hatten. Aber posten wollte Frauchen die ja erst, wenn sie die zum zweiten Band auch geschrieben hat, damit man dann gleich beide hintereinander hat. Mein Frauchen steht halt irgendwie auf ihre merkwürdige Ordnung. *mit dem Kopf schüttel* 
 
Außerdem sah mein Frauchen diese Woche recht bepunktet aus mit den vielen Farbklecksern auf den Klamotten und im Haar vom Decke streichen. *gg* Ich bin schon gespannt, wann es endlich so weit ist und wir mit ihr umziehen in unser neues Reich. *hibbel* Frauchen sagt, dass es dann ein paar Regale mehr geben wird, sodass wir nicht immer von Raum zu Raum tigern müssen, um ein bestimmtes Buch zu suchen. Das wäre wirklich toll! Wird aber noch ein bissel dauern, sie hat ja in solchen Sachen immer total die Ruhe weg. Aber das ist auch besser so, sie muss ja arbeiten und drückt sich jetzt schon verdammt erfolgreich vor ihren Arztterminen. Schade, dass ich nicht weiß mit dem Telefon umzugehen, denn ansonsten hätte ich schon längstens mal wieder einen Check-Up-Termin (der langsam sehr dingend wird) für sie vereinbart. Manchmal kann ich sie einfach nicht verstehen… *seufz* 
 
So, da ich Frauchen versprochen habe, ihr noch beim Einfrieren der verbliebenen Cupcakes (13 Stück) zu helfen, mach ich mich ganz schnell auf dem Weg – vielleicht kann ich ja vor dem Einfrieren noch einen für mich und die anderen Kuscheltiere ergattern? – und wünsche euch noch einen schönen (hoffentlich schneefreien – ich mag Schnee im Gegensatz zu meinem Frauchen überhaupt nicht) Sonntagabend. 
 
Viele Grüße
Gordon